Dienstag, 4. April 2017

Ply split braiding (Wayuu mochila)



Der Anfang ist geschafft. Es war schon ein wenig schwer, zuerst klappte es überhaupt nicht. Die Anleitung zum ply split braiding habe ich hier gefunden, leider auf niederländisch.

Nachdem ich dann nach den ersten Fehlversuchen noch mal genau hingeschaut habe, fiel mir auf, dass meine Kordeln anders herum drehen. Es konnte so also garnicht klappen. Ich musste also alles umdenken und von links nach rechts arbeiten statt von rechts nach links, dann funktionierte es auch.

Meine 20 Kordeln:

 Mein Gripfid aus einer günstigen Rundstricknadel gemacht:


Jetzt kann ich also richtig loslegen. Für die nächsten Kordeln weiß ich jetzt. erst rechts herum drehen und dann links herum. Wir haben es genau anders rum gemacht. Und beim nächsten mal müssen die Kordeln noch fester gedreht werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen